Erfolg für die neue Stadtmarke

Bielefeld für den 13. Europäischen Kulturmarken-Award nominiert!

Am 27. September 2018  ist die Entscheidung gefallen: Im Rahmen des 13. Europäischen Kulturmarken-Awards nominierte eine Expertenjury aus Kultur, Wirtschaft und Medien 24 aus insgesamt 99 Teilnehmerbeiträgen. In der Kategorie "Preis für die Stadtkultur" überzeugte die Bewerbung aus Bielefeld zum Thema "Mitmachmarke Bielefeld". Mitstreiter sind die Städte Bremerhaven und Krefeld. Der Preis für die erfolgreichsten Markenstrategien wird am 12. November in Berlin verliehen.

www.kulturmarken.de

 

 

German Brand Award

Bereits sechs Monate nach ihrer Einführung erhält die neue Stadtmarke Lob aus der Fachwelt. Mit dem „German Brand Award“ zeichnet der Rat für Formgebung als bundesweites Fachgremium Institutionen und Unternehmen für erfolgreiche Markenführung aus. Am 29. Juni 2017 nahmen Bielefeld Marketing und deteringdesign gemeinsam diesen Preis in der Kategorie „Brand Design“ für die Gestaltung und Umsetzung der Stadtmarke Bielefeld entgegen.

weiterlesen...

 

 

Sichtbarkeit der neuen Stadtmarke Bielefeld | Beispiele

Durch den offenen und partizipativen Ansatz hat sich das Markenzeichen auf schnelle Weise im Stadtbild etabliert und erfährt eine außergewöhnlich hohe Akzeptanz. Neben offiziellen Informationsmedien und Bielefeld-Souvenirs ziert das Logo bereits Fußballtrikots, Polizeiautos und Krankenwagen.