Das A&O der Psychologie

(Niemand) erobert den Teutoburger Wald!

Nirgendwo läuft es sich besser als im Teuto: Mitten in der Natur, federnder Waldboden und für jedes Level eine geeignete Strecke!
Unser Lieblingsplatz ist der Waldweg oberhalb des Kleingartenvereins Sieben Hügel, von wo man das Gefühl hat, nicht nur den Teuto, sondern ganz Bielefeld erobert zu haben.

Drehen wir eine Runde um den Pudding?

Unser Pudding hat uns auf eine Sightseeing-Tour durch Bielefeld mitgenommen. Gestartet sind wir an der Uni, dann einmal quer über den Siggi hin zur Kunsthalle mit Blick auf die Sparrenburg, am alten Rathaus vorbei hin zum Leineweber (achtung, gefährliche Straßenüberquerung). Mmmh, lecker!

Auch musikalisch haben wir unser Bestes gegeben, um den Pudding zu begleiten ;).

Heult mit den Wölfen!

Ob zum Joggen oder Wochenendausflug - für uns ist der Tierpark Olderdissen immer eine Reise wert!
Egal bei welchem Wetter, es gibt immer das eine oder andere Tier zu sichten. Statt mit den Wölfen zu heulen, grunzen wir daher lieber mit den wetterfesten Wildschweinen. Oink, oink!

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider!

Grau, grau, grau... ist ziemlich viel an der Uni! Das haben wir geändert und mit unseren grünen Outfits für ordentlich Abwechslung gesorgt. Vom 10. Stock ins Erdgeschoss, quer durch die Uni-Halle und dann ab nach draußen. Überall gab es Orte, die unseren Farbtupfer gebrauchen konnten.

Die musikalische Untermalung hat übrigens Teammitglied Holger eingespielt :).